eCommerce Blog

Alles aus der Welt des Onlinehandels

 

💣Online-Handel BOOMT

Die Coronakrise hat dem Onlinehandel in Deutschland einen kräftigen Wachstumsschub beschert.
Vor allem Waren des täglichen Bedarfs wie Lebensmittel, Tierbedarf, Medikamente oder Drogerieprodukte
werden viel häufiger im Internet bestellt als vor der Pandemie.
Von yaman_b am 14.07.2020

💣Online-Handel BOOMT

Im zweiten Quartal wächst das Geschäft im Internet um 16,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.
Der Umsatz mit Lebensmitteln hat sich nahezu verdoppelt.💯

„Selbst nach der akuten Phase der Hamsterkäufe und auch nach Ende der scharfen Corona-bedingten Kontaktbeschränkungen
blieb die Nachfrage nach Gütern des täglichen Bedarfs im E-Commerce im zweiten Quartal 2020 deutlich erhöht,
was eine dauerhaft positive Wachstumsprognose für dieses Segment nahelegt“, betonte der Verband.
In einer aktuellen Umfrage des Verbands unter rund 2500 Konsumenten gab mehr als die Hälfte der Befragten an,
aufgrund der Erfahrungen in der Coronakrise künftig mehr online bestellen zu wollen.

Ein kräftiges Wachstum verzeichnete der Onlinehandel aber nicht nur bei Gütern des täglichen Bedarfs,
sondern auch bei Haushaltswaren- und -geräten sowie bei Freizeitartikeln. Auch im Modehandel,
wo auch die E-Commerce-Anbieter im ersten Quartal unter der Corona-bedingten Kaufzurückhaltung der Verbraucher litten,
stieg die Nachfrage wieder deutlich an. 📈

mehr dazu : https://www.handelsblatt.com/unternehmen/handel-konsumgueter/e-commerce-online-handel-waechst-waehrend-coronakrise-kraeftig/25977628.html 

Weitere Themen bei tricoma

Die letzten Nachrichten aus unserem Blog

Fangen Sie noch heute an
Ihr Unternehmen zu revolutionieren!

Testen Sie tricoma kostenlos und unverbindlich.


Mit der Eingabe der Daten erklären Sie sich mit den Datenschutzvereinbarungen von tricoma einverstanden.