eCommerce Blog

Alles aus der Welt des Onlinehandels

 

📈Amazon-Aktie klettert auf Allzeithoch

Während viele Unternehmen weltweit wegen der Coronakrise am Hungertuch nagen und auf finanzielle Hilfen angewiesen sind, Kontaktsperren in Kraft treten und erstmal nicht gelockert werden, scheint bei Amazon das Geschäft zu "boomen". Zudem stellt der Großkonzern derzeit zehntausende neue Mitarbeiter ein.

Von schmitt_d am 16.04.2020

📈Amazon-Aktie klettert auf Allzeithoch

Nachdem Amazon, wie viele andere E-Commerce Unternehmen, zu Beginn der Krise zunächst einen heftigen Kurseinbruch hinnehmen mussten, geht es für die Aktie des E-Commerce-Giganten derzeit in einem allerdings positivere Richtung. Allein am Dienstag kletterte der Kurs der Amazon-Papiere um über fünf Prozent nach oben. Dabei wurde beim Stand von rund 2.290 US-Dollar auch gleich ein neues Allzeithoch geknackt. Zum Vergleich: Noch vor ziemlich genau einem Monat lag die Amazon-Aktie zwischenzeitlich nur bei knapp 1.670 Dollar.

Der explodierende Aktienkurs zeugt natürlich auch von einer gewissen Erleichterung der Händler, dass es nach dem zwischenzeitlichen Einbruch wegen der Coronakrise doch irgendwie weitergeht. Zudem hat es Amazon aber in den vergangenen Wochen wie kaum ein anderes Unternehmen es geschafft, die Bedürfnisse der zu Hause festsitzenden und vor geschlossenen Läden stehenden Kunden zu erfüllen.

Mehr dazu finden Sie unter: https://t3n.de/news/mitten-coronakrise-amazon-aktie-1270787/

Weitere Themen bei tricoma

Die letzten Nachrichten aus unserem Blog

Fangen Sie noch heute an
Ihr Unternehmen zu revolutionieren!

Testen Sie tricoma kostenlos und unverbindlich.


Mit der Eingabe der Daten erklären Sie sich mit den Datenschutzvereinbarungen von tricoma einverstanden.