eCommerce Blog

Alles aus der Welt des Onlinehandels

 

🛒 Online-Shopper würden Aufpreis für bessere Produktdaten zahlen

Bevor Verbraucher online einen Kauf tätigen, kommt die Suche nach Produktinformationen und Bewertungen bei einem Großteil der Online-Shopper bereits routinemäßig zum Einsatz.

Von Daniel Dütsch am 08.04.2021

🛒 Online-Shopper würden Aufpreis für bessere Produktdaten zahlen
Präzise und vor allem zutreffende Daten werden für Kunden weltweit immer wichtiger. Marken, die sich dessen nicht bewusst sind, verlieren schnell potenzielle Käufer. Ein Großteil der Verbraucher wäre sogar bereit, mehr Geld auszugeben, wenn die Produktinformationen den eigenen Erwartungen entsprechen, wie aus der aktuellen Global B2C Survey von Akeneo hervorgeht.

Befragt nach der Qualität der bereitgestellten Produktinformationen zeigten sich die 3.500 Studienteilnehmer aus insgesamt sieben Ländern noch nicht vollends überzeugt. Zwar sahen 68 Prozent die Daten als „gut“ an, nur jeder Vierte allerdings bewertete diese mit „sehr gut“. Um die Verbraucher vollends zu befriedigen, gibt es also noch Luft nach oben.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.onlinehaendler-news.de/online-handel/haendler/134585-online-shopper-aufpreis-bessere-produktdaten

Weitere Themen bei tricoma

Die letzten Nachrichten aus unserem Blog

Fangen Sie noch heute an
Ihr Unternehmen zu revolutionieren!

Testen Sie tricoma kostenlos und unverbindlich.


Mit der Eingabe der Daten erklären Sie sich mit den Datenschutzvereinbarungen von tricoma einverstanden.