x
    Demoversion aufrufen Demo-Shop aufrufen
    Händlerbund Beirat ebay
    Kassenbuch Software

    Buchhaltung: App: Kassenbuch

    Kassenbuch Software

    Mit der App Kassenbuch verwalten Sie ohne großem Aufwand Ihr Kassenbuch für Ihr Unternehmen.

    Kassenbuch Software | Elektronisches Kassenbuch Online

    Mit dem Online Kassenbuch von tricoma verwalten Sie mühelos die Ein- und Ausgänge der Barzahlungen in Ihrem Unternehmen. Unkompliziert und übersichtlich protokollieren Sie mit der intuitiv bedienbaren Software Ihre Kasseneinlagen und Abschöpfungen. Durch eine direkte Verknüpfung mit dem Dateimanagementsystem von Tricoma können Sie Ausgangsrechnungen per Kasse bezahlen, ein Kassenzählprotokoll anlegen oder grafische Kontoauszüge mit anklickbaren Belegzuordnungen erstellen. Zudem haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihre Daten über die App Buchhaltungsexport in gängige Formate wie beispielsweise Datev zu exportieren.

     

     

    Das Online Kassenbuch von Tricoma

    Jedes Unternehmen, das der Bilanzierungspflicht unterliegt, muss ein Kassenbuch führen. In Betrieben aus dem Gastronomie-Bereich oder im Einzelhandel gehen täglich größere Summen an Bargeld über die Theke. Sämtliche Geschäftsfälle, die mit Bargeld über die Kasse abgewickelt werden, müssen chronologisch protokolliert und durch Belege glaubhaft gemacht werden. Ein häufiger Grund für Probleme mit dem Finanzamt sind Unstimmigkeiten bei der Führung des Kassenbuchs. Früher trug man Bargeldbewegungen noch mühsam per Hand in vorgefertigte Kassenbücher mit durchnummerierten Seiten ein. Man heftete die dazugehörigen Belege ab und berechnete die Buchungen manuell. Für die meisten Unternehmen ist diese Art der Buchführung nicht mehr praktikabel.

    Fast alle Betriebe führen mittlerweile ein elektronisches Kassenbuch, das wertvolle Arbeitszeit einspart und zahlreiche Fehlerquellen reduziert. Dafür bietet sich auf den ersten Blick ein Tabellenkalkulationsprogramm wie Excel an. Das Finanzamt akzeptiert allerdings nur Dokumente, die nachträglich - also nach dem Erstellen eines Eintrags - nicht mehr veränderbar sind. Deshalb wurden von verschiedenen Softwareherstellern Programme zur Führung eines digitalen Kassenbuchs entwickelt. Oft sind sie Bestandteil einer Komplettlösung für die gesamte Buchhaltung eines Betriebs. Diese Software vereinfacht viele Abläufe und gibt den Mitarbeitern in der Buchhaltung die Möglichkeit, ihre Arbeitszeit effektiver zu nutzen. Dabei ist es jedoch wichtig, dass die Kassenbuch Software den aktuellen Vorgaben des Gesetzgebers entspricht. Deshalb muss permanent darauf geachtet werden, dass kein Programm-Update verpasst wird.

    Zahlreiche Unternehmen haben sich in den letzten Jahren dafür entschieden, ihr elektronisches Kassenbuch in einer sogenannten "Cloud" zu führen. Mit dem Online Kassenbuch von Tricoma brauchen sie sich keine Gedanken mehr über eventuelle Gesetzesänderungen oder Programmaktualisierungen zu machen. Auch ein Absturz oder der zeitweilige Ausfall des betriebsinternen Systems bedeutet nicht gleich eine Katastrophe. Sämtliche Daten sind sicher in der Cloud gespeichert. Zudem haben alle befugten Mitarbeiter jederzeit und überall Zugriff auf die Kassenbuch Software - sei es per Laptop, Tablet oder Smartphone.


    Wofür steht Tricoma?

    Die Basis von Tricoma ist die sogenannte "Cloud", in dem zahlreiche unterschiedliche Apps zur Verfügung stehen und sehr viel Speicherplatz bereitgestellt wird. Tricoma ist ein ERP-, CRM- und Warenwirtschaftssystem, das Unternehmen dabei unterstützt, Arbeits- und Verwaltungsabläufe effektiver zu gestalten. Das Tricoma-System basiert auf einer Vielzahl von Anwendungen (Apps). Je nach den Erfordernissen seines Unternehmens kann sich der Kunde bei Tricoma ein Portfolio an passenden Apps zusammenstellen, die Abläufe optimieren und Fehlerquellen reduzieren.

    Durch die Verwendung von Tricoma-Apps haben Unternehmer die Möglichkeit, die Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter und Kollegen effektiver zu nutzen. Automatisierte Abläufe sparen dabei nicht nur Arbeitszeit, sondern verringern auch Fehler, die durch "menschliches Versagen" produziert werden. Zuordnungs- oder Eingabefehler werden weitgehend vermieden. Daraus entstehenden Folgen wie Reklamationen oder Unstimmigkeiten bei der Bilanzprüfung werden zum größten Teil eliminiert. Dem Unternehmen entsteht mit der Verwendung der Tricoma Software ein eindeutiger Wettbewerbsvorteil.


    Schnittstelle zum Dokumentenmanagementsystem Tricoma

    Die Kassenbuch Software verfügt eine Schnittstelle zum Dokumentenmanagementsystem von Tricoma, das sich optimal an das eigene Unternehmen anpassen lässt. Es übernimmt oder vereinfacht zahlreiche zeitraubende Aufgaben, sodass wertvolle Ressourcen für wichtigere Dinge frei werden. Mit der Tricoma-DMS-Lösung sind Dokumente einfacher aufzufinden und revisionssicher in der Cloud verwahrt. Sämtliche Dateien sind mit den entsprechenden Kundendaten verknüpft, was viele Vorgänge wesentlich erleichtert. Sie haben sogar die Möglichkeit, den Ordnersystemen verschiedene Rechte zuzuweisen.

    Alle Unterlagen, die nicht aus rechtlichen Gründen im Original aufbewahrt werden müssen, können Sie bequem im Tricoma Dateimanagementsystem ablegen ? und finden sie im Handumdrehen wieder. Gerade wenn Sie ein Kassenbuch führen müssen, ist diese Art der Archivierung äußerst praktisch: Immerhin sind Sie verpflichtet, sämtliche Unterlagen über einen Zeitraum von 10 Jahren hinweg aufzubewahren. Mit dem DMS von Tricoma verschieben Sie Ihre Dokumente einfach per Drag & Drop in das System und haben anschließend jederzeit Zugriff darauf.

    Weitere Apps wie beispielsweise Rechnungen oder Faktura von Tricoma sind mit dem Dokumentenmanagementsystem kompatibel und laden erzeugte PDF-Dateien automatisch in das DMS. Ihre Papier-Dokumente lassen sich direkt bei der Digitalisierung über einen Duplex-Scanner im Dateimanagement-System von Tricoma archivieren. Auch per E-Mail lassen sich dem System weitere Dokumente hinzufügen: Sie versenden dazu einfach eine Mail an Ihre Adresse @ tricoma.dms. Alle Anhänge werden dann automatisch in das DMS eingelesen und archiviert. Durch die optimale Zusammenarbeit der Kassenbuch-Software mit dem Dateimanagement-System behalten Sie in der Buchhaltung auch bei zahlreichen Bargeldbewegungen jederzeit den Überblick.


    Was zeichnet ein gutes digitales Kassenbuch aus?

    Nachdem seit Januar 2018 auch unangemeldete Kassenprüfungen durch das Finanzamt rechtlich abgedeckt sind, ist es umso wichtiger, die richtige Software für die Führung Ihres elektronischen Kassenbuchs auszuwählen und sämtliche Originalbelege jederzeit griffbereit zu haben. Ab 2020 sind für elektronische Kassenbücher zudem zertifizierte Sicherheitsvorrichtungen vorgeschrieben. Also macht es Sinn, wenn Sie sich schon heute für eine Software entscheiden, die diese Voraussetzungen erfüllt. Es gibt aber auch weitere Kriterien, die bei der Auswahl einer Kassenbuch-App eine wichtige Rolle spielen.

    Ihr Kassenbuch sollte optimal auf das vorhandene Kassensystem abgestimmt sein. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, Ihre Umsätze zusätzlich von der Kasse aus an das elektronische Kassenbuch-System übertragen zu können. Eine gute Software wertet diese Daten sogar aus. Mithilfe eines Kassenzählprotokolls kann zudem der Bargeldbestand der Kasse jederzeit ermittelt und verbucht werden. Ein hochwertiges System berechnet außerdem aufgrund der vorhandenen Daten automatisch betriebswirtschaftlich wichtige Prozesse. Dazu gehören beispielsweise statistische Umsatzentwicklungen im Hinblick auf Wochentage oder Saison.


    Noch einfachere Kassenbuch-Prüfung per Buchhaltungsexport

    Mit der App Buchhaltungsexport erleichtern Sie Ihrer Finanzbuchhaltung sowie den Buchprüfern des Finanzamts den Überblick über Ihre vergangenen Transaktionen. Im Tricoma Kassenbuch sind sämtliche Bargeldbewegungen jederzeit nachvollziehbar. Sie haben dabei die Möglichkeit, sich entsprechende grafische Kontoauszüge mit den dazugehörigen Belegzuordnungen direkt anzeigen zu lassen.

    Aufgrund der Kompabilität vom Tricoma Kassenbuch mit der App Buchhaltungsexport ist es problemlos möglich, alle Daten direkt an Ihre Finanzbuchhaltung zu übermitteln. Über die FiBu-Schnittstelle erhalten Sie jederzeit sämtliche Buchungsauszüge mitsamt den entsprechenden Buchungsbelegen. Auch ein Datenexport in andere Formate - wie beispielsweise Datev - gehört zum Funktionsumfang der Buchhaltungsexport Software. So liefern Sie nicht nur Ihrer Finanzbuchhaltung, sondern auch dem Finanzamt sauber geordnete, nachvollziehbare Daten.


    Warum die Kassenbuch-Software von Tricoma wählen?

    • effiziente Rationalisierung von Verwaltungsarbeiten
    • vollständige Nachvollziehbarkeit
    • immer auf dem neuesten juristischen Stand
    • mit weiteren Tricoma-Anwendungen kompatibel
    • intuitiv bedienbar
    • direkte Schnittstelle zur Finanzbuchhaltung
    • direkte Schnittstelle zum DMS
    • revisionssichere Archivierung
    • konfigurierbarer Datenexport


    Bilder

    • Einfache Übersicht mit direkter Summenausgabe
    • Starten Sie einfach das Kassenzählprotokoll
    • Verwalten Sie Haupt- und Nebenbücher
    • Laden Sie Belege direkt aus dem DMS von tricoma

    Funktionsumfang der App


    Rated 5/5 based on 1 customer reviews