x
    Demoversion aufrufen Demo-Shop aufrufen

    Best Practice

    Best Practice

    Einsatz von tricoma als Rechnungsprogramm und zur Angebotserstellung 28.08.2018

    Einsatz von tricoma als Rechnungsprogramm und zur Angebotserstellung

    Wenn Sie bereits das System von tricoma verwenden, dann können Sie dies nicht nur zur Warenwirtschaft nutzen. Denn durch weitere Apps haben Sie die Möglichkeit, die komplette Organisation Ihres Unternehmens direkt in tricoma zu organisieren. Dies ist dann für Sie von Vorteil, wenn Sie über mehrere Plattformen vertreiben und in diesem Zusammenhang unterschiedliche Rechnungen und Angebote erstellen müssen und können. So behalten Sie im zentralen System von tricoma dauerhaft den Überblick über laufende Rechnungen und werden keinen potentiellen Kauf mehr verpassen, da die App Angebote Ihnen einen umfangreichen Dienst zur Verfügung stellt, der Sie in kurzen Zeitabschnitten an die ausstehenden Angebote erinnert.

    [bilderseriebild=469]



    Angebote erstellen

    Erstellte und versendete Angebote können direkt mit dem jeweiligen Kunden verbunden werden. Sie behalten so den Überblick welches Angebot an welchen Kunden versendet wurde. Über tricoma können Sie unkompliziert die Verbindung zum jeweiligen Kunden erstellen. Dies macht sich dann bemerkbar, wenn Sie mit unterschiedlichen Kunden in Kontakt sind, die über verschiedenen Plattformen kaufen möchten. Durch die Schnittstellen, die tricoma zu Amazon und Ebay bietet, können Sie so alle Kunden aus den unterschiedlichsten Bereichen miteinander verbinden. Da Sie die Kunden der jeweiligen Plattform auch so in tricoma einspeisen, kann es nicht mehr passieren, dass Sie umständlich nach einem Kunden suchen müssen. Diese Vorlage erbringt den Vorteil, dass Sie Zeit sparen und keine Fehler mehr unterlaufen können.

     

    Besonders, wenn Sie ein Angebot versendet haben, können Sie innerhalb der App die Wiedervorlagemöglichkeit nutzen. Auf diese Weise werden in kurzfristigen Zeiträumen die Angebote wieder an Sie vorgelegt und Ihnen kann kein Verkauf mehr entgehen. Wenn Sie die entsprechende Antwort auf Ihr Angebot erhalten haben und es kommt ein Kauf zu Stande dann können Sie dieses Angebot in tricoma direkt in eine Rechnung überführen. Dies geschieht mit der App Rechnungen.

     

    Rechnungen erstellen

     

    Haben Sie im tricoma bereits die App Rechnungen, dann profitieren Sie von der Möglichkeit, dass Sie Ihre Rechnung automatisch auch in tricoma erstellen lassen können. Diese werden dann als druckfertiges oder versandfertiges PDF ausgegeben und können einfach an den Kunden übermittelt werden. In diesem Zusammenhang können Sie auch angenommene Angebote direkt in eine Rechnung umwandeln lassen, die dann ohne Zeitverlust an den Kunden weitergegeben werden kann, wenn der Bestellvorgang abgeschlossen ist. 

     

    Durch die automatische Zahlungserkennung können Sie bei allen Bestellungen den aktuellen Status erkennen und eine Bestellung für den Versand vorbereiten. Sofern die Zahlung eingegangen ist, ist es möglich direkt in tricoma die Lieferung der Ware vorzubereiten. Generieren Sie einfach den Paketaufkleber für das Versandstück aus den übermittelten Kundendaten, sofern Sie mit der Versand-App arbeiten. Diese können Sie dann direkt auf das Paket aufbringen oder entsprechend den Umschlag damit bedrucken, wenn es sich nur um eine kleinere Lieferung handelt.

      

    Natürlich kann es bei einer großen Masse an Rechnungen auch einmal dazu kommen, dass eine Rechnung falsch ausgestellt wurde oder aber die Ware durch den Kunden wieder zurückgegeben wurde. In diesem Falle bietet tricoma die Erweiterung der Rechnungskorrektur und Autogutschrift.

    Auch in einer Rechnung kann es mal zu einem Fehler kommen, der mit dieser App leicht korrigiert werden kann. Mit der Funktion der AutoGutschrift haben Sie die Chance, dass Sie Ihrem Kunden eine Gutschrift zukommen lassen können, wenn ein Lieferungszeitpunkt überschritten wurde oder eine Ware nicht mehr verfügbar ist, die bereits bezahlt wurde. Diese Option kann auch automatisch von Ihnen eingestellt werden, dass die Gutschrift unter bestimmten Umständen vorgenommen wird. Durch diese Option können Sie trotz eines vermeintlichen Fehlers das Vertrauen und die Bindung zu Ihrem Kunden steigern, da Sie optimiert und schnell auf bestimmte Umstände reagieren können.

      

    Durch diesen organisierten Ablauf ergibt sich auch ein weiterer Vorteil für Sie und Ihre Buchhaltung. Alle Rechnungen, die Sie ausstellen und verbuchen, werden auch automatisch eingeordnet. Am Jahresende oder am Ende des Geschäftsjahres haben Sie somit eine optimale Übersicht über alle erstellten Rechnungen und vor allem auch alle Zahlungen, die hier eingegangen sind.

    Weiterhin behalten Sie so immer den Überblick über alle erfolgten Zahlungen und können ausbleibende Zahlungen auch ohne Verzögerung anmahnen und die notwendigen Maßnahmen ergreifen.


    Die letzten Nachrichten: