x
    tricoma - Ihr ERP für Ihren ErfolgImagevideo starten Jetzt Demo anfragen

    Registrierkassensicherheitsverordnung - Einrichtung

    Registrierkassensicherheitsverordnung - Einrichtung

    App: Kassensystemzur App

    Registrierkassensicherheitsverordnung - Einrichtung

    Zuerst müssen Sie bei GLOBALSTRUST, das Paket RKSV-Cloud buchen. Für die Bestellung kontaktieren Sie bitte unseren Support, der Ihnen einen Bestelllink zukommen lässt.

    Sobald die Bestellung abgeschlossen ist, erhalten Sie von GLOBALTRUST eine Mail, mit den Zugangsdaten für den Webservice.

    Tragen Sie hier nun folgende Werte ein:
    - GUID: Diese erhalten Sie von GLOBALTRUST
    - Benutzername: Tragen Sie hier Admin ein
    - Passwort: Dies erhalten Sie von GLOBALTRUST
    - URL: Wählen Sie hier SOAP-RKSV_SP aus



    Registrierkassensicherheitsverordnung - Einrichtung


    Nun müssen Sie über die Schnittstelle die Kasse und das Zertifikat abholen. Zudem müssen Sie den AES-Key generieren. Dieser wird später bei der Einrichtung der Kasse in FinanzOnline benötigt. Zum abholen der Daten einfach die entsprechenden Links anklicken.

    Hinweis:
    Es kann möglich sein das die Kassen-Seriennummer (Hex), nicht aus dem Zertifikat ausgelesen werden kann. Falls nach dem Abholen des Zertifikat dieses Feld weiterhin leer ist, müssten Sie es manuell nachtragen. Diese finden Sie auch in Ihren Zugangsdaten von GLOBALTRUST


    Registrierkassensicherheitsverordnung - Einrichtung



    Registrierkassensicherheitsverordnung - Einrichtung


    Nun müssen Sie Ihre Steuersätze zuweisen und die Kassen für RKSV freischalten. Im Bereich Konfiguration finden Sie die entsprechenden Einstellungen.

    Achtung:
    Bei der Aktivierung der Kasse für RKSV, muss als erster Schritt der Startbeleg generiert werden!!!
    Sie dürfen es nicht aktivieren und dann anschließend ganz normal mit der Kasse arbeiten!!!
    Die Einrichtung sollte auch vor Ladeneröffnung durchgeführt werden. Sprich die Kasse sollte abgemeldet sein und erst bei der Einrichtung angemeldet werden.


    Registrierkassensicherheitsverordnung - Einrichtung


    Nun müssen Sie noch Produkte für folgende Belegarten anlegen und zuweisen:
    - Startbeleg
    - Monatsbeleg
    - Jahresbeleg
    - Sammelbeleg
    - Testbeleg

    Einfach ein Produkt anlegen, als Titel den jeweiligen Beleg verwenden (z.B. Startbeleg) und auf unlimitiert setzen. Diese Produkte dienen nur als Anlage für die einzelnen Belege und haben keine weitere Bedeutung.


    Registrierkassensicherheitsverordnung - Einrichtung


    Als nächsten Schritt müssen Sie überprüfen, ob auf dem Beleg der QR-Code bereits aufgedruckt wird. Im Normalfall sollte dieser automatisch aufgedruckt werden, wenn Sie RKSV für die Kasse aktivieren. Lassen Sie dies jedoch zur Sicherheit von unseren Support überprüfen. Der QR-Code ist Bestandteil von RKSV und dient unter anderen zur Registrierung bei FinanzOnline.

    Nun sind alle Vorbereitungen getroffen und die Einrichtung von RKSV in tricoma und FinzanzOnline kann durchgeführt. Melden Sie sich hierzu zunächst wie gewohnt in die Kasse ein. Sobald Sie angemeldet sind, wählen Sie den Menüpunkt "Registrierkasse AT". Anschließend werden Ihnen verschiedene Buttons angezeigt. Für die Einrichtung klicken Sie einfach auf dem Button "Startbeleg generieren".


    Registrierkassensicherheitsverordnung - Einrichtung


    Nun wurde der Startbeleg generiert, den Sie nun öffnen müssen. Wechseln Sie hierzu in den Menüpunkt "Belege" und öffnen Sie den Beleg über das Druckersymbol.


    Registrierkassensicherheitsverordnung - Einrichtung


    Nun wurden alle Vorbereitungen in tricoma für die Einrichtung getroffen.

    Loggen Sie sich nun in FinanzOnline ein, um folgende Schritte auszuführen:
    - Registrieren Sie zunächst Ihre Signaturerstellungseinheit, falls Sie dies noch nicht getan haben. Alle benötigen Daten finden Sie in Ihrer E-Mail von GLOBALTRUST
    - Legen Sie die Kasse an. Hierfür benötigen Sie den AES-Key aus tricoma, den Sie zuvor generiert haben. Zudem müssen die Kassen-Identifikationsnummer eintragen. Diese finden in tricoma unter Einstellungen>Kassen>Kassen-Identifikationsnummer
    - Zum Schluss müssen Sie noch einen Authentifizierungscode generieren. Hier finden Sie einen entsprechenden Menüpunkt in FinanzOnline

    Nun Sie auch die notwendigen Schritte in FinanzOnline erledigt. Zum Schluss muss jetzt nur noch der Startbeleg registriert werden. Hierfür laden Sie sich die BMF-Belegcheck-App auf Ihr Smartphone herunter. Nun scannen Sie den QR-Code auf dem Startbeleg ab und tragen anschließend den Authentifizierungscode ein, den Sie zuvor in FinanzOnline erstellt haben.

    Wenn Sie alle Schritte korrekt befolgt haben, sollten Sie einen grünen Haken auf der App sehen. Damit ist Ihre Kasse nun registriert und die RKSV ist einsatzbereit.
    Falls Sie keinen grünen Haken angezeigt bekommen, sondern ein rotes X, kontaktieren Sie umgehend unseren Support!






    Julian Hornung

    Julian Hornung

    Link für externe Aufrufe: https://tricoma.de/modul.php?modul=tricoma&modulkat=tutlink&ID=1393
    ×

    Interessiert an einer WaWi?

    Sie suchen nach einem Warenwirtschaftsytem, welches Ihnen Zeit, Geld spart und Ihnen die Möglichkeit gibt, mehr Umsatz und Gewinn zu generieren?
    Dann lassen Sie uns miteinander sprechen.


    Tel: +49 9521 / 703999-0



    Kontakt aufnehmen