SDK als Schlüssel zum Erfolg: Warum jede Software eins haben sollte

SDK als Schlüssel zum Erfolg: Warum jede Software eins haben sollte

Die SDK ist das Aushängeschild einer jeden Software. Es bringt Entwicklern viele nützliche Vorteile, angefangen von der Verbesserung der Produktivität bis hin zur Einsparung von Kosten und Entwicklungszeit. Erfahren Sie, warum ein SDK für jede gute Software unverzichtbar ist.

tricoma Aktuell 23.03.2023
Tamara Ruhland

Software mit SDK als Must-Have

Ein SDK ist nahezu unverzichtbar. Hersteller stellen Entwicklern oft solche Tools zur Verfügung. Programmierer finden im SDK viele nützliche Werkzeuge, um neue Apps und Plugins mit wenig Programmieraufwand zu erstellen und bestehende zu pflegen.

Die Vorteile, die ein Software Development Kit liefert, sind weitreichend. Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Gründe, warum eine Software ein SDK haben sollte.

Top 5 Vorteile

Zeit sparen:
Jeder Entwickler weiß, dass es durchaus dauern kann, neue Apps zu schreiben. Durch vorgegebene Prozessbeispiele und Vorlagen müssen Apps nicht von Grund auf neu erstellt werden. Deshalb profitieren Sie mit einem guten SDK vor allem von der Zeitersparnis. Der Programmieraufwand sinkt und Sie können in geringerer Zeit mehr entwickeln. Und das Beste daran: die Qualität muss nicht darunter leiden!

Kosten senken:
Aufgrund der Zeitersparnis ergibt sich daraus direkt der nächste Vorteil. Mit kürzeren Entwicklungszeiten sinkt der Aufwand des jeweiligen Entwicklers. Dadurch sparen Sie als Unternehmer Kosten ein.

Beispiele und Dokumentationen:
Ein Software Development Kit enthält in der Regel Beispiele, Tutorials, APIs, Dokumentationen, Vorlagen uvm. Anhand der umfassenden Bibliothek fällt es Entwicklern deutlich leichter, Apps nach dem jeweiligen Standard zu erstellen.

Bessere Performance:
Mit einer SDK wird zeitgleich auch die Funktionalität verbessert. Der Prozess fällt leichter, da alle Informationen gebündelt werden. Somit kann auch im Handumdrehen die Performance von Apps verbessert werden.

Marke stärken:
Softwares, die ein SDK bereitstellen, werden in Ihrer Glaubwürdigkeit gestärkt. Möglicher Vorteil: Sie gewinnen an Bekanntheit, da Kunden und Entwickler besser auf Sie aufmerksam werden können. Sie können direkt auf die Kundenwünsche neuer Apps eingehen, indem Ihre Kunden mit der SDK selbstständig entwickeln können – mit wesentlich weniger Aufwand!

Wir von tricoma stellen auch ein Software Development Kit bereit. Mit unserem SDK erhalten Sie das richtige Werkzeug, um möglichst einfach neue Apps und Plugins für tricoma zu entwickeln. Es enthält Beispiele, Vorlagen, Dokumentation, eine Masterclass und mehr. Einfach entwickeln? Ja – mit der tricoma SDK!

Teste tricoma unverbindlich für 30 Tage.

Jetzt Account anlegen und sofort kostenlos starten

Einen Augenblick bitte...
Cookie und Tracking
Diese Webseite verwendet Cookies
Cookies werden zur Verbesserung der Benutzerführung verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen.