Mit tricoma starten

Sie wollen im Onlinehandel durchstarten? Wir zeigen Ihnen wie Sie am besten vorgehen.

Clientvoraussetzungen

Wichtig:
Es handelt sich hierbei nicht um eine Installationsanleitung! Dies sind lediglich Empfehlungen!

Das Tricoma System wurde komplett in PHP geschrieben und ist somit betriebssystemunabhängig, da der Zugriff auf die Anwendung über den Browser am PC oder Mac erfolgt.

Der große Vorteil ist hierbei, dass die Clients keine enorme Rechenleistung benötigen, da die Last der Verarbeitung auf den Server übertragen wird. Des Weiteren ist es nicht nötig, irgendeine Software außer einem Internetbrowser mit aktivierten JavaScript auf den Client-PC zu installieren.

Wir empfehlen folgende Browser:

Systemanforderungen an den Client:

Servervoraussetzungen

Wichtig:
Es handelt sich hierbei nicht um eine Installations- und Konfigurationsanleitung! Je nach Server und dessen Konfiguration können die unten stehenden Einstellungen sich ändern. Auch können komplett andere Konfigurationen vorgenommen werden, die evtl. auch funktionieren. Für den funktionstüchtigen Betrieb im Bereich der Serverkonfiguration gibt es und kann es keine Musterkonfiguration geben. Die unten stehenden Einstellungen sind lediglich Empfehlungen und kein Muss.

Für die Installation auf Ihrem eigenen Server (der nicht von der tricoma AG verwaltet wird), benötigen wir Zugriff auf den Server per FTP(S) über den Port 21 und HTTP über den Port 80 + HTTPS über 443.

Die Einstellungen sind die Werte, die mindestens erfüllt werden müssen, da diese bei der Debian-Standardinstallation anders gesetzt sind. Sollten Sie eine andere Distribution als Debian verwenden, kann es sein, dass Sie zu den hier genannten Einstellungen noch weitere Werte anpassen müssen, da andere Distributionen oder unterschiedliche Debian Versionen mit anderen Standardwerten ausgeliefert werden.

Die Einstellungen, welche mindestens erfüllt werden müssen, damit Sie tricoma auf einem eigenen Server / vServer oder einem Webhostingaccount laufen lassen können sind folgende:

Prozessor mind. 2000 Mhz
Arbeitsspeicher mind. 2048 MB
Festplatte mind. 1 GB freier Speicher für das System um auch Daten im System ablegen zu können
Betriebssystem Linux (Empfehlung: Debian)
Installierte Anwendungen PHP 7 wird unterstützt 
Apache2 mit PHP als CGI 
MySQL mind. Version 5.x / MariaDB
Konfiguration Apache Konfiguration:
mod_rewrite ON DefaultLanguage de
AddDefaultCharset ISO-8859-1
AllowOverride Yes

PHP Konfiguration:
disable_functions=exec,passthru,escapeshellcmd,shell_exec,system,proc_open,popen;
session.save_path = /tmp

display_errors On
error_reporting = E_ALL & ~E_STRICT & ~E_NOTICE & ~E_DEPRECATED
html_errors On

upload_max_filesize = 200M
post_max_size = 200M
memory_limit = 512M
max_execution_time = 90
max_input_vars = 50000;
short_open_tag = 1


MySQL:
MyISAM (als Standardeinstellung)
latin1_german1_ci (als Standard beim Anlegen von neuen Tabellen/Spalten)
strict-mode deaktiviert
Anzahl Cronjobs 1 (minütlich) (Server muss sich hierbei selbst erreichen können)
Domain mit SSL (HTTPS über 443) Verpflichtend