Hinter den Kulissen

Die Erfolgsgeschichte

Eine Reise durch die Entstehungsgeschichte - Entdecken Sie die Vision und Leidenschaft, die tricoma zu dem gemacht haben, was es heute ist!

 
CEO Mario Alka mit Zertifikat Main Software Award
CEO Mario Alka mit Zertifikat Main Software Award
Founder Story

Eine persönliche Reise in die Welt von Mario Alka

In den Tiefen seiner Leidenschaft für Computer und Technologie entstand eine Vision - eine Vision, die das Fundament für tricoma legte. Schon im zarten Alter von 16 Jahren tauchte der Gründer, Mario Alka, in die Welt des Programmierens ein. In seinem bescheidenen Kinderzimmer entstanden die ersten Websites und Tools, getrieben von der festen Überzeugung, dass Technologie das Potenzial hat, das Leben anderer zu erleichtern.

Mario verfolgte ein klares Ziel: durch seine Programmierungen das Leben von Menschen zu verbessern. Es war dieser unbezwingbare Drang nach Innovation und der Wunsch, einen nachhaltigen Einfluss zu hinterlassen, der die Entwicklung von tricoma in Gang setzte.

Die Software tricoma ist das lebendige Ergebnis dieser Vision und Leidenschaft. Mario Alka, der Initiator und kreative Kopf hinter der tricoma AG, hat sein Herzblut in die Entwicklung gesteckt. Durch die Kombination von tiefgreifendem technischem Verständnis und dem Wunsch, einen positiven Beitrag zu leisten, ist tricoma nicht nur eine Software, sondern ein Werkzeug, das darauf abzielt, die Art und Weise, wie Unternehmen agieren, zu revolutionieren.

Tricoma ist mehr als nur eine Plattform; es ist das Vermächtnis eines Enthusiasten, der es liebt, mit Technologie die Welt zu gestalten. Begleiten Sie uns auf dieser aufregenden Reise, während wir weiterhin die Grenzen der Innovation überschreiten und gemeinsam eine Zukunft formen, in der Technologie das Leben jedes Unternehmers verbessert. Willkommen bei tricoma - wo die Visionäre von Gestern die Realität von Morgen schaffen.

Gemeinsam vorwärts

Die kollaborative Vision von David Selig für tricoma

Im Jahr 2018 betrat David Selig die Bühne und wurde ein wesentlicher Bestandteil des tricoma-Teams. Seine Zusammenarbeit mit Mario Alka war mehr als nur eine Partnerschaft; es war eine Synergie, die das Wachstum von tricoma maßgeblich vorantrieb. Gemeinsam durchlebten sie die Herausforderungen und Triumphe des Unternehmertums, wobei David das Potenzial der tricoma-Plattform erkannte und in perfekter Harmonie mit Mario arbeitete.

Die Verbindung zwischen den beiden Gründern ging über das rein Geschäftliche hinaus – es war eine Symbiose ihrer Gedanken und Visionen. David Selig brachte nicht nur seine unternehmerische Erfahrung und Leidenschaft mit, sondern auch eine klare Vorstellung davon, wie tricoma zu etwas Außergewöhnlichem werden konnte.

Mit seiner Erfahrung aus früheren Unternehmen trug David maßgeblich dazu bei, die nächste Evolutionsstufe von tricoma zu gestalten. Das Ergebnis dieser gemeinsamen Anstrengungen war die Entstehung von Maneta (tricoma 5.0) – eine Software, die nicht nur technologisch fortschrittlich, sondern auch auf die Bedürfnisse und Anforderungen der Unternehmer zugeschnitten ist.

Durch die Zusammenführung von Marios Vision und Davids Expertise wurde das beste tricoma aller Zeiten geboren und erfolgreich auf den Markt gebracht. Diese Partnerschaft ist nicht nur eine Erfolgsgeschichte, sondern auch die Fortführung einer Vision, die darauf abzielt, Unternehmen weltweit zu befähigen und zu stärken. David Seligs Einsatz für tricoma spiegelt den Geist von Innovation und Zusammenarbeit wider, der das Herzstück unserer Mission darstellt. Willkommen in einer Zukunft, die durch die Kraft der Partnerschaft geformt wird - tricoma, wo Visionen Realität werden.

tricoma Unplugged

How the code was written

Unsere Geschichte wird lebendig in einer unterhaltsamen YouTube-Dokumentationsserie! Begleitet uns auf einem humorvollen Trip durch die Höhen und Tiefen unseres Unternehmens und erfahrt, wie wir in unserer einzigartigen Serie "How the Code was Written" die Lacher mit den lehrreichen Momenten verbinden.

Jetzt reinschauen und mit uns lachen und lernen!

Seit 2006

Unermüdlich in die Zukunft

2023

Launch der Plattform tricoma.AI um das ERP System mit generativer KI zu verschmelzen.

2022

Entwicklung an tricoma 5.0: Neuer Desktop, viele neue Funktionen, mehr Übersichtlichkeit, Mehrsprachigkeit

2021

Aufbau des Partnermanagement um noch besseren Support über Serviceagenturen vor Ort bieten zu können. Entwicklung weiterer Apps zum Einsatz als CRM Lösung für Unternehmen.

2020

Release von tricoma Universe 4.0: responsive Desktopoberfläche mit Kompatibilität für Smartphones und Tablets. Einführung von Social tricoma, eine Social Media Dienst zur Kundenkommunikation.

2019

Facelift und Rebranding - 2019 erscheint tricoma mit neuem Logo und zusätzlich wurde das Corporate Design optimiert und die Anwendung selbst durch die Entwicklung und Bereitstellung der Plugin-Technologie deutlich verbessert.
Gründung der tricoma solutions GmbH um besseren Support für Shopware, WooCommerce und andere Shopsysteme bieten zu können.
Umfirmierung von der IPResearch GmbH in die tricoma AG.

2018

Release von tricoma 3.0 (Ende 2018) mit komplett neuer grafischer Oberflächer, welche nun auch auf mobilen Geräten verbessert dargestellt werden kann. Veröffentlichung weiterer Apps zur Unternehmensoptimierung und tricoma wächst vom E-Commerce Bereich in weitere Branchen wie Produktion oder Finanzprodukte.

Release vom tricoma DMS als Dokumentenmanagementlösung für Unternehmen.

Bereitstellung einer Buchhaltungsvorbereitung, um auch Eingangsrechnungen direkt für die Buchhaltungen aufzubereiten.

2017

Bezug eines neuen Bürogebäudes mit getrennten Büroeinheiten für Support, Verwaltung und Entwicklung. Errichtung eines weiteren Lagerstandorts für die tricoma fulfillment GmbH um der Lagerkapazitätsanforderung der Kunden gerecht werden zu können.

2016

Gründung der tricoma fulfillment GmbH um passend zur Software Fulfillment-Dienstleistungen anbieten zu können

2014

Gründung der Maennerhelden GmbH, unsere Schwestergesellschaft im Onlinehandel, um die Software im Livebetrieb testen zu können. Release der Scanstation und Erweiterung der Warenwirtschaft um weitere Lagerlogistikprozesse

2013

Erweiterung des Portfolios um Anbindungen zu weiteren Versanddienstleistern wie GLS, DPD und Hermes

2012

Anbindung vieler Schnittstellen zu Shopsystemen wie Shopware oder Magento.

2011

Stetige Weiterentwicklung und Verbesserung des Produktes durch automatisierte Prozesse wie der automatischen Auftragsverarbeitung.

2010

Umfirmierung in die IPResearch GmbH Bereistellung einer der führenden Online Warenwirtschaften durch tricoma

2009

Erweiterung des tricoma Systems um Warenwirtschaftsmodule und ein Shopsystem

2008

Fertigstellung der ersten verkaufsfähigen Version des Produktes tricoma

2007

Gründung der Firma IPResearch

2006

Erste Grundentwicklung des tricoma Systems als CMS zur Webseitenverwaltung

Teste tricoma unverbindlich für 30 Tage.

Jetzt Account anlegen und sofort kostenlos starten

Einen Augenblick bitte...
Cookie und Tracking
Diese Webseite verwendet Cookies
Cookies werden zur Verbesserung der Benutzerführung verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen.