Anleitungen & Tutorials
Dachser Export

Einrichtungstutorial App: Dachser Export


Export zu Dachser, um Aufkleber generieren und zu drucken.
Durch den Export, erhalten Sie mit tricoma die perfekte Versandsoftware für Ihren Onlinehandel (Versandhandelssoftware)



Die App Dachser Export ist in folgende Bereiche Aufgeteilt:

1. Einstellungen
2. Export
3. Meldungen
4. Trackingcodes
5. Tools


Hauptbereiche

Hier werden die Allegemeinen Einstellungen festgelegt.

Hier gibt es folgende Bereiche:

1.1 Allgemeine Einstellungen
1.2 Konten

1.1 Allgemeine Einstellungen

Allgemeine Konfiguration der Schnittstelle
a) Shortinfo wenn weniger als x Trackingcodes verfügbar
b) Fulfillment-Dienstleister

Lieferarten
c) Lieferart
d) SSSAH
e) SSTR2

Erklärung:

Allgemeine Konfiguration der Schnittstelle
a) Shortinfo wenn weniger als x Trackingcodes verfügbar
Hier können Sie einstellen das wenn nur noch die Konfigurierte Menge an Trackingcodes verfügbar ist, das eine Shortinfo ausgegeben werden soll.
Somit haben Sie immer den Überblick ob Trackingcodes nachgefragt werden müssen.

b) Fulfillment-Dienstleister
Sollen nur Lieferungen mit einem speziellen Fulfillment-Dienstleister berücksichtigt werden?
Wenn ja haben Sie hier die Möglichkeit einen Fulfillment Kunden auszuwählen. (Kunde aus der App Kunden)

Lieferarten
c) Lieferart
Hier haben Sie eine Übersicht der im System hinterlegten Lieferarten.

d) SSSAH
Selbstabholer (SSSAH) gibt an, ob die Ware durch den Empfänger bei der ausliefernden DACHSER-Niederlassung abgeholt wird

e) SSTR2
Produkt / Abfertigung (SSTR2) siehe DACHSER EDI Codelist.
Hier geben Sie die Abfertigung / Produkt von Dachsr an.
Die Codeliste finden Sie bei DACHSER

1.2 Konten

Neues Dachser-Konto anlegen
a) Titel

Vorhandene Dachser-Konten
b) Titel
c) FTP-Server
d) FTP-Login
e) FTP-Passwort
f) Mandant

Automatismen
g) Lieferungen übertragen

Konfiguration
h) Details

Allgemeines
1. Kundennummer bei Dachser
2. Dachser-Niederlassung

Lieferungen
3. Export
4. Präfix des Exportnamens
5. Mandantenzuordnung
6. Lieferart
7. Fulfillment-Dienstleister

Lieferarten
8. Lieferarten
9. aktivieren
10. Product-Code (SSTR2)

Erklärung:

Neues Dachser-Konto anlegen
a) Titel
Hier geben Sie den Titel Ihres Dachser-Konto an.

Vorhandene Dachser-Konten
b) Titel
Hier können Sie den Zuvor festgelegten Titel editieren.

c) FTP-Server
Hier geben Sie den FTP-Server Namen von DACHSER an.

d) FTP-Login
Hier geben Sie die FTP-LOGIN Daten von DACHSER an.

e) FTP-Passwort
Hier geben Sie das FTP-Passwort von DACHSER an.

f) Mandant
Wenn ein aktives Mandanten System vorhanden ist, haben Sie hier die Möglichkeit den Zugang einen Mandanten zuzuordnen.

Automatismen
g) Lieferungen übertragen
Hier haben Sie die Möglichkeit festzulegen ob automatisiert die Lieferungen übertragen werden sollen.

Konfiguration
h) Details
Hier legen Sie die Details für das DACHSER Konto fest.
Nachfolgend finden Sie die Einstellungsmöglichkeiten:

Allgemeines
1. Kundennummer bei Dachser
Hier geben Sie die Kundennummer von DACHSER an.

2. Dachser-Niederlassung
Hier geben Sie die DACHSER-Niederlassung an.

Lieferungen
3. Export
Hier können Sie über ein Dropdown Menü die Exportvorlage wählen.
Hier haben Sie die Auswahl den dachser_speditionsauftrag_export zu wählen.
Wenn Sie Alternative Export Vorlagen benötigen, stellen Sie uns ein Ticket im Support.
Die Kollegen aus dem Support werden dann gemeinsam mit Ihnen den Export abstimmen.

4. Präfix des Exportnamens
Hier haben Sie die Möglichkeit einen Präfix für den Exportnamen festzulegen.

5. Mandantenzuordnung
Hier haben Sie die Möglichkeit bei aktiven Mandantensystem einen Mandanten zuzuordnen.

6. Lieferart
Hier haben Sie die Möglichkeit die Lieferart für den die Einstellungen gelten sollen festzulegen.
Hier bietet es sich an eine Lieferart mit dem Namen "Spedition-Dachser" festzulegen.

7. Fulfillment-Dienstleister
Sollen nur Lieferungen mit einem speziellen Fulfillment-Dienstleister berücksichtigt werden?
Wenn ja haben Sie hier die Möglichkeit einen Fulfillment Kunden auszuwählen. (Kunde aus der App Kunden)

Lieferarten
8. Lieferarten
Hier haben Sie eine Übersicht der im System hinterlegten Lieferarten.

9. aktivieren
Hier haben Sie die Möglichkeit noch weitere Lieferarten zu aktivieren.

10. Product-Code (SSTR2)
Produkt / Abfertigung (SSTR2) siehe DACHSER EDI Codelist.
Hier geben Sie die Abfertigung / Produkt von Dachsr an.
Die Codeliste finden Sie bei DACHSER


1. Einstellungen

Hier haben Sie die Möglichkeit einen Export auszuwählen und durchzuführen.


2. Export



Hier finden Sie die Meldungen zur Schnittstelle.
Ein Blick in die Meldungen gibt des öfteren Aufschluss über eventuelle Fehlkonfigurationen.


3. Meldungen



Hier haben Sie die Übersicht der in das System übertragenen Trackingcodes.
Sie haben hier die Möglichkeit nach dem Konto, Lieferschein-ID, Status oder auch direkt nach den Trackingcode zu Filtern.
Ebenso haben Sie eine Einsicht welcher Trackingcode wann für welche Lieferung benutzt worden ist.
Grundvoraussetzung ist das bei DACHSER die Trackingcodes zuvor angefragt und im System über Tools hinterlegt worden sind.


4. Trackingcodes



Hier haben Sie die Möglichkeit diverse Tools einzusetzen.

Hier gibt es folgende Bereiche:

5.1 Lieferungen übertragen
5.2 Trackingcodes generieren

Erklärung:

5.1 Lieferungen übetragen
Hier haben Sie die Möglichkeit die Lieferungen manuell an DACHSER zu übertragen.

5.2 Trackingcodes generieren
Hier können Sie den Nummernbereich eingeben, welchen Sie von Dachser erhalten haben um diese automatisiert im System zu hinterlegen
ACHTUNG: diese Funktion ist nur für fortlaufende, numerische Codes möglich.
Alphanumerische oder nicht fortlaufende Codes etc. müssen über einen individuellen Import generiert werden.
Grundvorraussetzung ist das Sie bei DACHSER die Trackincodes angefragt haben.


5. Tools



Zu aller erst sollten Sie das DACHSER Konto unter Einstellungen > Konten konfigurieren.
Anschließend widmen Sie sich dden Allgmeinen Einstellungen.
Schließlich fragen Sie bei DACHSER die ersten Trackingcodes an.
Wenn Sie die Trackingcodes nun vorliegen haben, können Sie diese unter Tools > Trackingcodes generien hinterlegen.
Nun haben Sie unter Trackingcodes eine Übersicht Ihrer benutzten und unbenutzen Trackingcodes.

Wenn nun die Lieferartenkonfiguration richtig gesetzt ist, eine Bestellung mit der korrekten Lieferart (Bsp. Spedition-DACHSER) eingeht, wird anhand der vorher definierten Einstellungen der hinterlegte, noch nicht benutzte, Trackingcode für die Lieferung verwendet.



tricoma - DACHSER Export
https://tricoma.de/modul.php?modul=tricoma&modulkat=tutlink&ID=1782

Verwaltung / Import der Trackingcodes von Dachser
https://tricoma.de/modul.php?modul=tricoma&modulkat=tutlink&ID=1750

Sendungen / Lieferungen zu Dachser übertragen
https://tricoma.de/modul.php?modul=tricoma&modulkat=tutlink&ID=1749

Dachser Konten anlegen/verwalten
https://tricoma.de/modul.php?modul=tricoma&modulkat=tutlink&ID=1748



Andreas Knettel

Andreas Knettel

Link für externe Aufrufe: https://tricoma.de/modul.php?modul=tricoma&modulkat=tutlink&ID=2581
Cookie und Tracking
Diese Webseite verwendet Cookies
Cookies werden zur Verbesserung der Benutzerführung verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen.