XML Wiki

XML, das für „Extensible Markup Language“ steht, ist eine universelle Auszeichnungssprache, die zur Darstellung und Übertragung von strukturierten Informationen zwischen verschiedenen Anwendungen verwendet wird. Entwickelt wurde XML vom World Wide Web Consortium (W3C) als Standard für den plattformübergreifenden Austausch von Daten.

XML verwendet Tags, um Elemente zu definieren, die die Bausteine der XML-Dokumente sind. Ein Tag besteht aus einem Starttag, einem Endtag und dem Inhalt dazwischen. Elemente können auch leere oder selbstschließende Tags sein.



SDK Master: Funktionen

Elemente können auch Attribute enthalten, die zusätzliche Informationen bereitstellen. Attribute werden im Starttag eines Elements definiert.

XML wird häufig für die Übertragung von Daten zwischen Anwendungen verwendet. Es bietet eine plattformunabhängige Möglichkeit, strukturierte Informationen zu codieren und zu decodieren.



Backup der Datenbank und der Dateien auf die Storage

Viele Anwendungen verwenden XML zur Speicherung von Konfigurationsinformationen. Durch die hierarchische Struktur können komplexe Einstellungen und Optionen leicht dargestellt werden.

XML spielt eine Schlüsselrolle bei der Implementierung von Webdiensten. SOAP (Simple Object Access Protocol) und REST (Representational State Transfer) nutzen XML für die Nachrichtenübermittlung zwischen Client und Server.

Das XML-Schema definiert die Struktur und den Typ der Elemente, die in einem XML-Dokument verwendet werden können. Es ermöglicht eine genauere Festlegung der erwarteten Datenstruktur.

Durch die klare, textbasierte Struktur ist XML für Menschen leicht lesbar und verständlich. Dies erleichtert die Fehlerdiagnose und Behebung.

XML ist plattformunabhängig und kann auf verschiedenen Betriebssystemen und Geräten verwendet werden. Dies macht es zu einer idealen Wahl für den Austausch von Informationen zwischen heterogenen Systemen.

Die „extensible“ (erweiterbare) Natur von XML ermöglicht es, eigene Tags und Strukturen zu definieren. Dies macht XML flexibel und anpassungsfähig an unterschiedliche Anforderungen.

Trotz seiner Vielseitigkeit und Verbreitung steht XML auch Kritik gegenüber. Insbesondere in Bezug auf die Lesbarkeit von großen Datenmengen und den vergleichsweise hohen Overhead bei der Codierung.

Einen Augenblick bitte...
Cookie und Tracking
Diese Webseite verwendet Cookies
Cookies werden zur Verbesserung der Benutzerführung verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen.