eCommerce Blog

Alles aus der Welt des Onlinehandels

 

Die Top 7 Merkmale eines wertvollen ERP-Systems

Hinter der Abkürzung ERP steckt „Enterprise-Resource-Planning“ und bezeichnet in erster Linie die Ressourcenplanung eines Unternehmens. ERP-Systeme sind aus den meisten Betrieben kaum noch wegzudenken. Wir zeigen Ihnen, welche 7 Eigenschaften Gold wert sind.
Von Tamara Sotnikov am 16.01.2023

Die Top 7 Merkmale eines wertvollen ERP-Systems

Erfolgreiches Business? Mit dem richtigen ERP-System.

Top 7 Merkmale auf einen Blick

Cloudbasiertes ERP-System:
Ortsunabhängige Zusammenarbeit? Heutzutage extrem wichtig. Ein ERP-System, welches cloudbasiert funktioniert, liefert die Basis, um unabhängig zu arbeiten. Durch diesen Vorteil ist ein Zugriff auf das System von unterschiedlichen Standorten aus problemlos möglich. Mobile Working und Homeoffice sollten mit einer ERP-Software kein Problem darstellen. CEO Mario Alka arbeitet auch gerne mit dem Laptop im Zug – lesen Sie hier einen Erfahrungsbericht über mobiles Arbeiten in der Bahn.

Integrierte Systeme:
Ein ERP-System muss auf unterschiedliche Datenbanken zugreifen können. Es ist also ein wichtiges Kriterium, dass verschiedene Schnittstellen verfügbar sind und miteinander verknüpft werden können. Ein gutes ERP-System integriert verschiedenste Funktionen und Programme miteinander und arbeitet so weit wie möglich in einer Datenbank. Ein weiterer Vorteil: Die Auswertung wird erheblich einfacher, da Statistiken direkt aus dem System gezogen werden können.

Baukastensystem:
Jedes Unternehmen arbeitet anders und so sollte auch das ERP-System sein. Mithilfe des Baukastenprinzips können Sie die Software individuell anpassen. Je nach Bedarf sollte es möglich seine Module flexibel zu bearbeiten. Somit können Sie sicher sein, dass Sie und Ihr Unternehmen die Software bekommen, die Sie brauchen – individuell nach Ihrem Bedarf.

Automatisierung:
Mit dem Automatisieren von Abläufen sparen Sie Ressourcen, Zeit und Kosten. Eine entsprechende ERP-Software bildet Unternehmensprozesse in verschiedenen Workflows ab. Die Software automatisiert Routineaufgaben und vereinfacht Ihre Arbeit enorm. Lassen Sie Rechnungen nach den Aufbewahrungsfristen automatisch archivieren oder Produkte einfach auf Marktplätzen nach Erfüllung festgelegter Vorgaben listen.
Nutzen Sie einmal einen Automatismus, möchten Sie ihn nicht mehr missen.

Usability:
Ein ERP-System kann noch so gut sein, aber wenn die Benutzerfreundlichkeit mäßig ist, werden sich auch Geschäftsabläufe nicht effizienter gestalten lassen. Die Bedienbarkeit sollte erstklassig sein, da Ihre Mitarbeiter das System in der Praxis nutzen. Sie sollten Spaß haben und nicht vor Verzweiflung die Lust verlieren. Die Usability sollte Sie auf jedem Endgerät begeistern, nicht nur am PC. Auch das ist ein bedeutender Punkt eines qualitätvollen ERP-Systems.

Künstliche Intelligenz:
Der Einsatz von KI ist im Trend. Kein Wunder, dass künstliche Intelligenz auch in Unternehmen implementiert wird. Produktbeschreibungen auf Knopfdruck? Kundenanfragen schnell und einfach beantworten? Durchaus möglich. Die Praxistauglichkeit steigt und Prozesse werden mithilfe künstlicher Intelligenz ergänzt. Ein ERP-System für die Zukunft bietet auch KI an. Wir von tricoma haben eine KI-basierte Suche entwickelt und bieten Ihnen Schnittstellen zu neuroflash und ChatGPT an.

Sicherheit:
Der wohl wichtigste Punkt ist die Sicherheit. Ein ERP-System lebt von Daten. Hier werden personenbezogene Daten, sensible Kundendaten, wichtige Produktinformation uvm. gespeichert. Die Software sollte sicherstellen, dass Ihre Daten und die Ihrer Kunden sicher sind! Dies kann z.B. eine 2 Stufen Authentifizierung, ein erweitertes Firewallsystem, eine IP-Sperrliste und ein Logfile sein. Notwendig ist jedoch, dass alle die EU-Richtlinien gelten und Ihr System stetig durch Updates zu schützen.

Das ERP-System von tricoma: Eine Investition wert!

Natürlich gibt es nicht „das Eine“ ERP-System, welches in jedes Unternehmen passt. Jedoch vereint die All-in-One-ERP-Lösung von tricoma all die wertvollen Merkmale. Anhand des Baukastenprinzips wird für jeden die passende Lösung gefunden. Egal ob Start-up, KMU oder eCommerce-Firma – mit tricoma liegen Sie richtig.

Holen Sie sich noch heute Ihr persönliches Angebot ein.

Weitere Themen bei tricoma

Die letzten Nachrichten aus unserem Blog

Fangen Sie noch heute an
Ihr Unternehmen zu revolutionieren!

Testen Sie tricoma kostenlos und unverbindlich.


Mit der Eingabe der Daten erklären Sie sich mit den Datenschutzvereinbarungen von tricoma einverstanden.

Cookie und Tracking
Diese Webseite verwendet Cookies
Cookies werden zur Verbesserung der Benutzerführung verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen.