x
    tricoma - Ihr ERP für Ihren ErfolgImagevideo starten Jetzt Demo anfragen

    FBM-Prime-Angebote verwalten: Aktionen und Einstellungen

    FBM-Prime-Angebote verwalten: Aktionen und Einstellungen

    App: Connector für Amazonzur App

    FBM-Prime-Angebote verwalten: Aktionen und Einstellungen

    Sie können zu Ihren normalen Angeboten bei Amazon (Produkte, die Sie selbst verschicken) auch Prime-Angebote erstellen, aktualisieren, deaktivieren und entfernen. FBM steht für "Fulfilled By Merchant", also Versand durch den Verkäufer. Sie können mit dieser Funktionialität ein Produkt sowohl als normales als auch als Prime-Angebot erstellen ohne, dass Sie 2 Produkte haben oder beim Produkt etwas doppelt pflegen müssen. Die FBM-Prime-Angebote erhalten bei Amazon automatisch eine SKU, die aus der Artikelnummer des Produkts und einem fest vorgegebenen Suffix besteht. Dadurch haben die Angebote zum selben Amazon-Artikel verschiedene SKU und können als zusammengehörig von tricoma identifiziert werden.
    Was Sie wo machen können und müssen, lesen Sie im Folgenden.


    Einstellungen
    • Preisaufschlag: Einstellungen > Zugänge > Zugang X > Preisaufschläge: Prime-Angebote
      Geben Sie hier einen festen Preisaufschlag (brutto) auf den Preis des zugehörigen normalen Angebots.
    • Versandvorlage: Einstellungen > Zugänge > Zugang X > Details > Versandvorlage: Prime-Angebote
      Wählen Sie die Versandvorlage aus, mit der die Prime-Angebote angelegt und aktualisiert werden sollen.

    Automatismen
    • Prime-Angebote (FBM) erzeugen: Nach Aktivierung werden täglich im Hintergrund Prime-Angebote zu normalen Angeboten angelegt bei Amazon angelegt, die noch kein Prime-Angebot haben.
    • Lose Prime-Angebote (FBM) entfernen: Nach Aktivierung werden täglich im Hintergrund Prime-Angebote bei Amazon entfernt, zu denen es kein normales Angebot gibt.

    Verwaltung, Bedienung, Aktionen
    • EAN/ASIN-Abgleich: Hier können Sie Prime-Angebote ähnlich wie normale Angebote verwalten.
      • Anzeige: Beim Angebotsstatus ist auch ein Hinweis, ob es ein zugehöriges Prime-Angebot gibt oder nicht. Ist eins vorhanden, können dessen Angebotsdaten angesehen werden.
      • Prime-Angebot zu Amazon übermitteln (Anlegen/aktualisieren): Führt man diese Aktion aus, wird für die markierten Produkte ein Prime-Angebot angelegt bzw. das vorhandene aktualisiert, sofern ein normales Angebot vorhanden ist, dessen Angebotsdaten mit Ausnahme der eigenen Angaben (s. Einstellungen) übernommen werden können.
        Der Vorgang ist von Amazon aus asynchron, d. h. es gibt keine direkte Rückmeldung, ob die Daten akzeptiert und richtig verarbeitet werden konnten. Prüfen Sie deshalb nach Durchführen der Aktion den Feed (Anleitung: Feed prüfen: Übermittlungsergebnis anzeigen lassen).
      • Prime-Angebot bei Amazon deaktivieren: Führt man diese Aktion aus, wird für die markierten Produkte das jeweilige Prime-Angebot deaktiviert (= inaktiv gesetzt), sofern ein Prime-Angebot vorhanden ist.
        Der Vorgang ist von Amazon aus asynchron, d. h. es gibt keine direkte Rückmeldung, ob die Daten akzeptiert und richtig verarbeitet werden konnten. Prüfen Sie deshalb nach Durchführen der Aktion den Feed (Anleitung: Feed prüfen: Übermittlungsergebnis anzeigen lassen).
      • Prime-Angebot bei Amazon entfernen Führt man diese Aktion aus, wird für die markierten Produkte das jeweilige Prime-Angebot entfernt (= dauerhaft gelöscht), sofern ein Prime-Angebot vorhanden ist.
        Der Vorgang ist von Amazon aus asynchron, d. h. es gibt keine direkte Rückmeldung, ob die Daten akzeptiert und richtig verarbeitet werden konnten. Prüfen Sie deshalb nach Durchführen der Aktion den Feed (Anleitung: Feed prüfen: Übermittlungsergebnis anzeigen lassen).
    • Statistik: Im Reiter "Prime-Angebote (FBM)" haben Sie Übersichten bezüglich Prime-Angeboten.
      • Normale Angebote ohne FBM-Prime-Angebot: Liste der von Ihnen angebotenen normalen Angebote bei Amazon, zu denen es kein Prime-Angebot gibt.
        Bei "Für aufgelistete Angebote auch ein FBM-Prime-Angebot erstellen" können Sie Prime-Angebote erstellen lassen. Diese Aktion entspricht dem Automatismus.
      • FBM-Prime-Angebote ohne normales Angebot: Liste der von Ihnen angebotenen Prime-Angebote bei Amazon, zu denen es kein normales Angebot gibt.
        Bei "Aufgelistete Angebote ohne zugehöriges normales Angebot entfernen" können Sie Prime-Angebote entfernen lassen. Diese Aktion entspricht dem Automatismus.
      • Normale Angebote mit FBM-Prime-Angebot: Liste der von Ihnen angebotenen normalen Angebote bei Amazon, zu denen es auch ein Prime-Angebot gibt.
    • Reguläre Aktionen
      • Lagerbestand an Amazon übermitteln: Bei der Aktion werden auch die Bestände bzw. die Verfügbarkeit der Prime-Angebote aktualisiert.
      • Preis an Amazon übermittlen: Bei der Aktion werden auch die Preise der Prime-Angebote aktualisiert.



    FBM-Prime-Angebote verwalten: Aktionen und Einstellungen



    FBM-Prime-Angebote verwalten: Aktionen und Einstellungen




    Dominik Werner

    Dominik Werner

    Link für externe Aufrufe: https://tricoma.de/modul.php?modul=tricoma&modulkat=tutlink&ID=1626