x
    Demoversion aufrufen Demo-Shop aufrufen

    Einstellungen

    Einstellungen

    App: Sepazur App

    Einstellungen


    Einstellungen


    In der SEPA-App gibt es einige Einstellungsmöglichkeiten:

    - Automatische Sequenzanpassung:
    Mit dieser Einstellung wird automatisch die Sequenz angepasst. Das SEPA-Modul erkennt, ob gleiche IBANs in der Übersicht gelistet sind und somit werden diese dann automatisch auf "wiederholte Lastschrift" eingestellt.

    - Zusätzlicher Text für den Verwendungszweck:
    Hier können Sie einen Text eintragen, der zusätzlich zur Rechnungsnummer im Verwendungszweck erscheint. Dieser wird beim erstellen einer Lastschrift oder Überweisung mit angehängt.Um die Kundennummer noch mit auszugeben müssen die Variable %kundennummer% in den Verwendungszweck mit eintragen

    - SKonto:
    Falls Ihren Kunden einen Betrag X gutschreiben möchten, können Sie hier einen Prozentsatz eintragen, der dann vom Gesamtbetrag abgezogen wird. Sie müssen auch noch die Zahlungsweisen auswählen, für welche das SKonto abgezogen werden soll.

    - Automatisches Bankkonto:
    Ohne dieser Einstellung wird anhand der Mandaten-ID der Rechnung entschieden, welches Bankkonto bei der Erstellung einer Lastschrift oder Überweisung eingetragen wird. Damit Sie das selbst entscheiden können, welches Bankkonto ausgewählt werden soll, können Sie hier die Bankkonten festlegen. Für jeden Mandaten können ein Bankkonto auswählen. Nun wird anhand der hinterlegten Mandanten-ID in der Rechnung das Bankkonto gewählt, dass Sie den jeweiligen Mandanten zugeordnet haben. Bei der Erstellung einer Lastschrift/Überweisung wird nun dieses Bankkonto eingetragen.
    Falls aus irgend einen Grund keine Mandanten-ID in der Rechnung hinterlegt ist, können Sie auch noch ein Standard-Bankkonto festlegen. D.h. es wird dieses Bankkonto bei der Erstellung einer Lastschrift/Überweisung verwendet, wenn keine Mandanten-ID in der Rechnung hinterlegt ist.



    Julian Hornung

    Julian Hornung

    Link für externe Aufrufe: https://tricoma.de/modul.php?modul=tricoma&modulkat=tutlink&ID=471