x
    Demoversion aufrufen Demo-Shop aufrufen

    Einstellarten einer Auktion

    Einstellarten einer Auktion

    App: eBay Connectorzur App

    Einstellarten einer Auktion

    Wenn Sie eine Auktion anlegen, haben Sie verschiedene Einstellarten zur Auswahl (grün markiert):
    • Einmalig und sofort als Auktion:
      Die Einstellungen der Startzeitplanung im blau markierten Kasten sind hierfür unbedeutend. Die Auktion wird sofort nach Knopfdruck an eBay übermittelt und man erhält direkt Rückmeldung.
      Bei Erfolg wird die Auktionsnummer als Link zur Auktion angezeigt und ein Eintrag mit den Auktionsdaten ist in der Übersicht "Auktionen" angelegt worden. Bei einem Fehler sehen Sie die Fehlermeldung. Sie können dann zurück gehen und gemäß der Fehlermeldung handeln, um es erneut zu versuchen (Tutorial: Problembehandlung / Troubleshooting).
    • Als Automatische Auktion (Startzeitplanung):
      Hierfür gelten die Einstellungen der Startzeitplanung im blau markierten Kasten. Nach Knopfdruck werden die Auktionsdaten nicht direkt an eBay übertragen, sondern in tricoma gespeichert.
      Unter der Übersicht "Automatische Auktionen" werden diese gespeicherten Auktionen aufgelistet. Im Hintergrund werden dann alle automatischen Auktionen, deren Einstellstatus "Freigeschaltet" ist, an eBay übertragen, sofern die Kombination aus Startdatum und Startzeit nicht in der Zukunft liegt. Wenn hierbei Fehler auftreten, gibt es einen Eintrag in der Übersicht "Meldungen" und bei der automatischen Auktion unter "Meldungen". Der Einstellstatus wird dann automatisch auf "Fehler" gesetzt. Sie können dann gemäß der Fehlermeldung handeln und den Einstellstatus wieder auf "Freigeschaltet" stellen.
      Ist eine aus einer Automatischen Auktion generierte Auktion beendet, kümmert sich tricoma darum die Auktion, wenn möglich, wiedereinzustellen.



    Einstellarten einer Auktion




    Dominik Werner

    Dominik Werner

    Link für externe Aufrufe: https://tricoma.de/modul.php?modul=tricoma&modulkat=tutlink&ID=586