x
    Demoversion aufrufen
    Händlerbund Beirat ebay
    CRM:  App Sales Assistant

    CRM: App Sales Assistant

    CRM: App Sales Assistant

    Selektieren Sie Kunden nach Anfragen (angefragt und nicht gekauft) und Käufen (gekaufte oder nicht gekaufte Produkte nach Zeitraum) um diese direkt anzuschreiben.
    tricoma ist nicht nur eine Warenwirtschaft sondern enthält auch viele wichtige CRM Inhalte. In diesem Video möchten wir darauf eingehen.



    Mit dem CRM Tool Sales Assistant haben Sie eine tolle App an Ihrer Seite, die Sie optimal beim Verkauf Ihrer Produkte unterstützt. Sie ist eine sogenannte Kundenakquise mit CRM System. Damit haben Sie ein optimales Customer Relationship Management für Ihr Unternehmen und können die anfallenden Telefonate zu Angeboten einfach erledigen. Mit der CRM Software können Sie die Kunden nach Produktanfragen selektieren oder erhalten eine Info, welchen Angeboten Sie nachtelefonieren müssen, anhand entsprechender Sales Logiken.

     

     

    Einfache Selektion von Kunden/Interessenten nach Käufen oder Angeboten

    Im Sales Assistant haben Sie die Möglichkeit Kunden/Interessenten nach vordefinierten Mustern in einer Matrix ausgeben zu lassen. So selektieren Sie sich in wenigen Minuten alle Kunden welche die Produkte X, Y und Z angefragt, aber nicht gekauft haben. Die Datenherkunft ist hierbei das integrierte Angebotsmanagement und Faktura. Sie können diese dann entsprechen per Ticket oder Anschreiben kontaktieren oder "ganz gewöhnlich" abtelefonieren. Hierbei behalten Sie natürlich den Überblick welchen Interessenten Sie bereits kontaktiert haben

     

     

    Nachtelefonieren von Angeboten

    Bei der Masse an Angeboten kann es leider leicht passieren, dass ein Kunde untergeht. Dies kann bedeuten, dass Sie einen teuren Lead verlieren. Um dies zu verhindern, hat der Sales Assistant eine intelligente Angebotsüberwachung, welche Ihnen automatisch Interessen vorlegt, welche in den letzten X Tagen keine Aktivität hatten. Das System geht hier sogar soweit, dass ein Kontakt welcher noch länger nicht abtelefoniert wurde, automatisch an die Abteilung übergeben wird. So kann man auch bei Urlaub oder Krankheit verhindern, dass ein Interessent vergessen wird.

     

     

    Keine Argumente vergessen mit der Wissensdatenbank

    Im Sales Assistant verankert ist die Wissensdatenbank. Mithilfe dieses CRM Tools können Sie alle Informationen zu Konkurrenzprodukten oder wichtige Schlüsselargumente hinterlegen. Jeder Mitarbeiter im Vertrieb hat entsprechend darauf zugreifen und kann sich Informationen heraus ziehen. Es kann ähnlich wie ein hausinternes Wiki für den Vertrieb verwendet werden.

     

     

    Zielvorgaben helfen den Mitarbeitern motiviert zu bleiben

    Über die einstellbaren Zielvorgaben können Sie je Mitarbeiter definieren wie viele Aktivitäten innerhalb eines Monats gemacht werden müssen. So hat der Mitarbeiter entsprechende Vorgaben, welcher dieser zielstrebig und motiviert abarbeiten kann.

     

     

    Die Ergänzung der Aufgabenkoordination mit der App Organisator

    Mit dem Organisator haben Sie die Möglichkeit das Unternehmen besser zu organisieren und zu strukturieren. Außerdem können Sie die anfallenden Aufgaben besser definieren und kontrollieren. Das größte Problem eines Unternehmen sind oftmals die vielen Meetings. Hier wird oft besprochen, was alles verbessert werden kann, aber keiner erfasst diese Punkte. Die Gedanken bleiben sozusagen auf der Strecke. Hier kann die App helfen.
    Die einzelnen Aufgaben hierzu können sehr gut in dieser App erfasst und angelegt werden. Zudem kann erfasst werden, ob diese Aufgaben wiederholt durchgeführt werden sollen oder einmalig sind. Die einzelnen Tätigkeiten erhalten alle eine bestimmte Deadline und eskalieren entsprechend bei den Vorgesetzten bei Nichterfüllung.

     

     

    Verwalten Sie Ihre Interessenten und haben Sie die Aktivitäten im Blick

    Die im Sales Assistant verknüpfte Kundenverwaltung hilft Ihnen Ihren Vertrieb noch besser zu machen. Hierzu werden die Daten der Kunden im Kundenverwaltungsprogramm erfasst, wobei Sie die Datenfelder im Kunden hierzu selbst definieren können. Dadurch kann flexibel im Vertrieb auf neue Kundeninformationen reagiert werden, welche sich dann sauber hinterlegen lassen. Aufgrund der farblichen Markierung von Kundengruppen können Interessenten sauber strukturiert verwaltet werden, und Sie behalten den Überblick. Im Kunden selbst sind alle Aktivitäten zum Kunden verknüpft, so dass Ihnen keine Aktivität mehr verloren geht.



    Bilder

    • Einstellungsverwaltung zu den Sales Vorgaben
    • Sales Assistant Auswertung
    • Angebote welche abtelefoniert werden müssen
    • Aktivitätsliste im Kunden mit vielen Infos
    • Die Wissensdatenbank
    • Vorgaben im Vertrieb helfen Ihnen mehr Umsatzu machen

    Funktionsumfang der App

    • Optimierte Ausschlussverfahren um passende Kunden zu finden
    • Direke Möglichkeit zur Anlage von Anschreiben
    • Sammelübersicht über die offenen Angebote inkl. Aktivitäten und farbigen Markierungen bei Überfälligkeit
    • Erzeugung von Rundmails an Kunden
    • Export der Kunden als CSV Datei
    • Vorgabe von Zielen für den Telefonvertrieb

    Benötigte Apps

    • Rechnungen / Faktura
    • Mit dieser App erstellen Sie schnell und einfach Rechnungen. Die Rechnungen werden als PDF-Dokument gespeichert. Die App liefert verschiedene übersichtliche Statistiken über Jahres-, Monats-, und Tagesumsätze. Natürlich alles mit dem Kunden-Datensatz verknüpft, so dass Sie beim Kunden jederzeit den bisherigen Gesamtumsatz oder die letzten Rechnungen einsehen können. Die App ist ebenfalls mit der App Verträge kompatibel. Periodische Rechnungen die z. B. jeden Montag abgerechnet werden, landen automatisch in einer Offene-Posten-Liste oder werden auf Wunsch auch komplett automatisch abgerechnet.
    • Angebote
    • Erstellen Sie schnell und einfach Angebote als PDF. Aus den Angeboten lassen sich sofort Bestellungen oder direkt Rechnungen generieren. Durch die Verknüpfung mit der App Kunden, haben Sie jederzeit einen Überblick darüber, welcher Kunde welches Angebot bekommen hat.